Oberpfalz - WE Rieden (79 km – 1322 HM) – 9/10.05.2014




So, das 4h – Rennen am Gut Rieden (Matheshof) ist auch Geschichte.
Hart war es, giftige Auf- und Abfahrten, 125 HM die Runde aber Klasse Strecke, Orga war auch gut,
die wenigen Zuschauer feuerten brav an.

Leider fing es ab 19:00 zu regnen an, 2 Runden legte ich noch hin, dann war Schluss, das 24h – Rennen wurde
in der Nacht aus Sicherheitsgründen vernünftigerweise abgebrochen.

Klasse Essen und Unterkunft gab es beim Bärenwirt in Rieden, zudem konnten wir dem legendären Wurstsuppnfoahrn
beim Wirt beiwohnen, da tanzt der Bär……..und Erika gewann eine Stange Pressack bei der Verlosung, dieser wurde umgehend wieder gestiftet…..



Frediman, München, 19.05.2014
TextBildBildBild
warmfahren...

Gut Rieden...

Briefing....
nett runter...

und rüber...

Helden am Samstag...